Unterwasserrugby

Dienstags von 20:30 Uhr bis 21:45 Uhr im Südbad und freitags von 20:00 bis 21:30 Uhr im Nordbad.

Jugendtraining: Freitags von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Nordbad.

Am Vortag gewannen die Dortmunder das Hinspiel auswärts mit 0:8. „Dass Lüdenscheid nach der Niederlage noch zu uns kommt, hätte ich nicht gedacht“, sagt Sainsbury. „Hut ab und wir freuen uns, endlich wieder mit Energie antreten zu können.“ Nach großen Schwierigkeiten durch Krankheiten und Terminschwierigkeiten musste die Hälfte der Spiele verlegt werden. Die ersten Spiele haben die Dortmunder Unterwasserrugby-Jungs aus der zweiten Mannschaft hoch verloren, doch nun konnten sie an den Zahlen drehen: Mit 7:2 gegen den DUC Hamm begann ihre Siegesserie in der Landesliga. Ihre optimistische Vorhersage vor dem Heimspiel gegen den URC Lüdenscheid bestätigten sie mit 11:1. Die Dortmunder Spielgemeinschaft steht jetzt auf dem fünften Tabellenplatz. Sollte sich die Siegesserie fortsetzen, kann Dortmund am Ende der Saison auf dem Treppchen stehen.

 

Die zweite Mannschaft in der Halbzeitpause. | Foto: Jan Weckelmann
Die zweite Mannschaft in der Halbzeitpause. | Foto: Jan Weckelmann

 

Unser Druckpartner:

Für die Unterstützung im Druck unserer Medien auf Papier danken wir herzlich!

Unterwasserrugby-Trailer

Winterfreizeit Zillertal 2015

Weihnachtsfünfkampf 2014